Welschriesling 2014

Der Welschriesling ist die ideale Sorte für einen leichteren Weintyp hier bei uns. Er eignet sich als hochwertiger Tischwein über das ganze Jahr hindurch.

Das Burgenland ist bekanntlich das Land der Sonne. In Rust wird sie vom See reflektiert und wir haben sie daher quasi doppelt. Deswegen muss man sich hier besonders im Sommer auch doppelt erfrischen. Soll es einmal kein Traubensaft sein, erfrischen wir Ruster Winzer uns gerne mit einem Spritzer -egal ob klassischer Spritzer oder fruchtbetonter Hollunderspritzer! Als Ingredenzie für den Spritzer ist der Welschriesling sehr zu empfehlen und der Vorteil: Hat man kein Mineralwasser eingelagert, erfrischt er auch ohne!

Sorten

Welschriesling

Beschreibung

ausgeprägt mineralisch, wiederspiegelt Winzer und Boden

Lagen

Ludmaisch

Boden

Ruster Schotter & Sand
Sand und Sandstein

Ernte

Sortenspezifische und selektionierte Handlese Mitte September

Verarbeitung

Temperaturkontrollierte Vergärung im Edelstahltank

Abfüllung

11.März 2015

Analyse

Alkohol 11,1%
Restzucker 6,0g/l

Serviertemperatur

7°C

Speiseempfehlung

Fischgerichte
Brettljause

Preis

ausverkauft

 

 

Weißweine 2015?

Ab Ende März hier bestellbar!

Schreiner-Schmankerl Empfehlung