ZWEIGELT 2018

Zweigeltanfragen mussten wir bisher immer mit einem klaren „Leider, nein!“ beantworten. Eine weniger stark ausgeprägte Affinität für den Zweigelt und die große Begeisterung für die Sorte Blaufränkisch hat unser Schaffen im Rotweinbereich stets geprägt.

Ab jetzt beantworten wir Ihre Zweigelt-Anfrage jedoch mit „Ja, gerne!“. Warum? Wir haben die Chance bekommen einen Zweigelt-Weingarten zu bewirtschaften, der bereits cirka 20 Jahre vom Bio-Weinbau-Pionier Rudolf Beilschmidt unter biologischer Zertifizierung gepflegt worden ist. Gernot und Rudi tauschen schon seit Jahren gegenseitig ihre Erfahrungen und Ideen zum Bio-Weinbau aus. Wir schätzen es sehr, dass wir nun mittels dieser 1ha großen Bio-Weingartenrarität unsere Weinkarte bereichern dürfen!Der Zweigelt 2018 ist die dritte Generation, die wir in die Flasche bringen - Sie dürfen sich über ein überaus herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis freuen!

 Unkomplizierte Trinkfreude mit den typischen Zweigelt-Komponenten sollen sich in diesem Wein vereinen. Die Weinstöcke wachsen auf der Ried Turner und graben ihre Wurzeln in sandigen Lehm.

Sorten

Zweigelt

Beschreibung
der Winzerin

Dunkle Herzkirschen und saftige Brombeeren im Körberl, jetzt ab in die Ribiselhecke. Leichtfüßig erfreut sich mein Herz an der fruchtigen Beerenvielfalt

Lagen

Turner

Boden

Sandiger Lehm

Ernte

Selektionierte und sortenspezifische Handlese

Verarbeitung

Biologischer Säureabbau
Ausbau 14 Monate in alten, großen Holzfässern

Abfüllung

November 2019

Analyse

Alkohol 12,9%
Restzucker 1,0g/l
Säure 6,2‰

Serviertemperatur

16°C

Ihre Anfrage

Sie möchten Wein bestellen? Senden sie uns hier Ihre Anfrage zu!