RIED GEMÄRK 2018

Unser Ried Gemärk: Ein Vier-Sorten-Cuvée, äußerst fruchtig, harmonisch und fordernd zugleich. Der Gemärk lässt sich unkompliziert trinken, erscheint in seiner Unkompliziertheit jedoch niemals langweilig, sondern vielmehr angenehm und schmeichelnd. Frech verlockt er Nase und Gaumen die Verschmelzung der vier Rotweinsorten zu erkunden und zu erschließen. Der Ried Gemärk wächst auf der Riede Gemärk, eine Lage auf der bereits etliche hervorragende Rotweine gezogen und geerntet werden konnten. Geben Sie unserem Ried Gemärk Zeit zum Durchatmen - er wird es Ihnen danken!

 

Sorten

Blaufränkisch, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot

Beschreibung der Winzerin

Er- cooler Typ. Sie - geheimnisvoll wild. Gemeinsam tanzend im Fruchtrausch, taumeld zwischen Cassis und Joastabeere.

Lagen

Gemärk

Boden

Leithakalk
Sand und Sandstein

Ernte

Selektionierte und sortenspezifische Handlese Anfang Oktober

Verarbeitung

Spontanvergärung
Biologischer Säureabbau gebrauchten, 2 bis dreijährigen, Holzfässern
Ausbau 14 Monate
Erst kurz vor dem Abfüllen verschnitten

Abfüllung

November 2019

Analyse

Alkohol 13,3%
Restzucker 1,0g/l
Säure 6,1‰

Serviertemperatur

16°C

Speiseempfehlung

Wild
Rind
Gegrilltes

Wir haben eine limitierte Stückzahl an Magnumflaschen und Großflaschen (3lt / 5lt) aufgelegt. Bei Interesse bitten wir um Ihre Anfrage

Ihre Anfrage

Sie möchten Wein bestellen? Senden sie uns hier Ihre Anfrage zu!