01 / 2020

    EIN BISSERL MEHR, ALS EIN BISSERL FASCHING


    Unser Jahr hat mit Pfeil und Bogen begonnen. Robin Hood hat schon länger Einzug ins Kinderzimmer gehalten, doch jetzt ist auch der Papa infiziert. Große Geschütze wurden angeschafft beim Bogenbauer, nachdem der Kinderbogen vom Mittelalterfest ausgedient hatte.

    Ein Blick - ein Schuß - ein Schrei, "Hennry, pass auf die Hendln auf!". Bevor Lady Victoria um die, in den Wintermonten ohnehin mangelhafte, Eierversorgung der Familie und um das Überleben der Nachkommenschaft im Hause Hood-Schreiner bangen muss, schickt sie Gernot Hood, Will Vinzenz und Little Joachim in die Weingärten und Wälder am Ruster Hotter. Dort beschützen sie Käfer, Pflanzen und Vögel, legen Planierraupen in Ketten und ketten bauwütige Aphaltverbreiter an mächtige Nussbäume. Noch bevor die drei übermütigen Bogenschützen mit ihrem Freund Bruder Severin auf Ihre heldenhaften Erfolge anstoßen können, schallt ein Ruf über den Hotter: " Abendessen ist fertig!" und zack, schon sind alle vier wieder zuhause und ein beschwingter Tag nimmt sein ebenso beschwingtes Ende. Gemeinsam am Tisch sitzend werden Gläser umgeschüttet und geleert, heldenhafte Taten blumig ausgeschmückt erzählt und so manche Schandtat gemeinsam mit den Butterbrotbröseln unter den Tisch gekehrt.

    Sie möchten ebenso gerne auf Abenteuer erleben? Dann gehen sie auf abenteuerlich-schöne Weinreisen mit unseren Weinen! Unsere Vorteilspakete Little John, Will Vinzenz, Bruder Severin, Lady Victoria und Gernot "Hennry" Hood finden Sie auf unter Ihre Anfrage .